Die Simonton Methode

 

 

Soeben erschienen ist das aktuelle Buch von
Cornelia Kaspar:

“Die Simonton Methode”
Eine ausführliche Beschreibung der aktuellen Simonton-Genesungsarbeit mit vielen praktischen Anleitungen, Übungen, Erfahrungsberichten und Berichten von Patienten, die wider Erwarten gesund wurden.
 

 Die nächsten Termine:

Simonton-Intensiv-Seminar in Aichach bei Augsburg
Datum: Sonntag 06. September - Freitag 11. September 2015
Ort: Schloss Blumenthal, Aichach bei Augsburg

Simonton-Intensiv-Seminar in Bad-Zwesten bei Kassel
Datum: Sonntag 04. Oktober - Freitag 09. Oktober 2015
Ort: Haus Ebersberg, Bad-Zwesten bei Kassel

Anfrage/Anmeldung

Weitere Termine finden Sie hier

 

Die Simonton-Methode

ist ein Trainingsprogramm für Menschen mit Krebs und anderen ernsthaften Erkrankungen, die neben und nach ihrer medizinischen Behandlung etwas tun möchten, um ihren Genesungsprozeß zu unterstützen und die Wirksamkeit ihrer Behandlung zu stärken.

Es wurde von Dr. O. Carl Simonton, Radiologe und Pionier der Psychoonkologie entwickelt, in über vierzig Jahren der psychosozialen Beratung von Krebspatienten und ihren Angehörigen angewandt und ständig modifiziert.
Es basiert auf der — inzwischen wissenschaftlich belegten - Erkenntnis, dass Überzeugungen, Gefühle und Lebensstil wichtige Faktoren sind, um Genesungsprozesse und die Wirksamkeit medizinischer Behandlung und ihrer Nebenwirkungen positiv zu beeinflussen.
Empfindungen wie Hoffnung, Zuversicht, Vertrauen, Dankbarkeit und Freude sind wichtige Ressourcen für die Stärkung der natürlichen Selbstheilungskräfte und steigern die “gefühlte Lebensqualität”.

Während des 5-tägigen Intensiv-Seminars erfahren und erleben die Teilnehmer, wie sie diese Gefühle mithilfe der Simonton-Methode stärken und ihren Alltag stressfreier erleben können.

 

Die Themen:

  • Welche Bedeutung hat Freude für Heilungsprozesse?
  • Wie kann ich die Vorstellungskraft für die Genesung nutzen?
  • Wie befreie ich mich von ungesunden Inneren Überzeugungen?
  • Wie kann ich Hoffnung und Vertrauen entwickeln - und meine Intuitive Weisheit nutzen?
  • Wie nutze ich Entspannungstechniken und Meditation?
  • Wie komme ich mehr in Kontakt mit meiner wahren Natur?
  • Wie kann ich ungesunde Verhaltensmuster bei Stress ändern?
  • Wie gehen wir mit Rückschlägen um?
  • Wie schaffe ich es, weniger Angst zu haben?
  • Welche Bedeutung hat der positive Nebeneffekt meiner Erkrankung für die Gesundung?
  • Wie kann ich eine gute Unterstützungsperson sein?
  • Wie können wir offen miteinander reden?
     

Wir arbeiten mit Vorträgen, Gruppen-, Paar- und Einzelgesprächen und wenden dabei verschiedene Entspannungs- und Meditationstechniken, Techniken aus der kognitiven Verhaltenstherapie, Imaginationsverfahren, Selbsthypnose, Transaktionsanalyse, Gewaltfreie Kommunikation (Rosenberg) und sanfte Körperübungen an.

Da eine stärkende, gefühlvolle Unterstützung während dieses Prozesses sehr wichtig ist, sollten Patienten ggf. von ihren Lebenspartnern begleitet werden. Alleinstehende Patienten bringen bitte die ihnen am nächsten stehende Person mit.
Die Unterstützungsperson nimmt kostenlos teil.
Lediglich Unterkunft und Verpflegung werden zusätzlich direkt mit dem Seminarhaus abgerechnet.

Unterkunft:

Die Seminare werden in landschaftlich schönen Gegenden durchgeführt und finden in Seminarhäusern statt, in denen wir auch untergebracht sind. Es stehen jeweils Einzel und Doppelzimmer mit Dusche und WC zur Verfügung. Bei der Vollverpflegung werden Ihre Diätwünsche weitgehend berücksichtigt.

Vorbereitung:

Wir empfehlen, eines der Bücher aus den Literaturempfehlungen zu lesen und eine persönliche Freude-Liste zu beginnen:
Notieren Sie sich dazu Aktivitäten und Situationen, die Ihnen helfen, sich gut zu fühlen.

Seminarleitung:

Cornelia Kaspar1Cornelia I. Kaspar, Psychoonkologin, wendet die Simonton-Methode seit 1992 in ihrer täglichen Beratungstätigkeit von Krebspatienten und ihren Angehörigen an.

Sie ist von Dr. O. Carl Simonton ausgebildet und arbeitete zwölf Jahre lang als Mitglied in seinem Therapeutenteam eng mit ihm zusammen.

Heute führt sie zusammen mit ihrem Team die Simonton- Intensiv-Seminare durch und hat vor kurzem das neueste Simonton-Buch verfasst.

[Home] [Dr. Simonton] [Intensiv-Seminar] [Erfahrungsberichte] [Fortbildung] [Therapeutenliste] [Frage und Antwort] [Termine] [Kontakt] [Links]